Jetzt buchen
  • Nächte
    -
    +
  • Zimmer
    -
    +
  • Erwachsene
    -
    +
  • Kinder
    -
    +
  • Buchen

Konzept

„Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.“
NAVAJO-SPRICHWORT

 

NACHHALTIGKEIT IM MITTELPUNKT UNSERER MISSION

Seit einiger Zeit engagiert sich das Splendide mit konkreten Maßnahmen, um seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten zu können, indem es an einigen Projekten arbeitet, die Schritt für Schritt die Gegenwart und die Zukunft des Hauses umgestalten. Die Entscheidung, Zeit und Ressourcen in ein eigenes Nachhaltigkeitsprogramm zu investieren, entspringt dem Bewusstsein, dass sich das Hotel auch an der „grünen“ Sache beteiligen kann, indem es seinen eigenen lokalen Beitrag leistet und das Ziel eines immer umweltfreundlicheren Splendide verfolgt.

Jede einzelne Aktion innerhalb dieses mehrjährigen Programms hat das ultimative Ziel, den ökologischen Fußabdruck des Splendide zu reduzieren, um das Angebot für seine Gäste im Hinblick auf eine ökologische Nachhaltigkeit neu zu gestalten, die, angetrieben vom gleichen Ziel, auch andere Häuser inspirieren kann.
Das Engagement des Splendide gegenüber zukünftigen Generationen wird so zu einer Vollzeitaufgabe, eine Mission, die mindestens genauso wichtig ist wie die der Gastlichkeit.
Nachhaltige und innovative Entscheidungen treffen, Förderer einer neuen Art des Reisens und des Erlebens der Region werden: Die Mission des Hotels besteht aus vielen alltäglichen Herausforderungen, denen man sich jeden Tag stellen muss.

Das Projekt ist organisch und bezieht aktiv „Körper, Geist und Seele“ des Splendide mit ein:
Das Gebäude entwickelt sich weiter, seine Ausstattung wird im Hinblick auf eine drastische Reduzierung der Emissionen immer avantgardistischer. Neue Ausstattungen, neue Systeme, neue Technologien und sogar neue Räume für ein wichtiges Erweiterungsprojekt mit einer noch grüneren Perspektive. Tatsächlich ist ein zukunftsorientiertes Splendide im Bau, das unter Beibehaltung des historischen Charmes des Hotels heute und in den nächsten Jahren ausgesprochen emissionsarm unterwegs sein wird.
Das Splendide-Team wiederum ist bereits ein integraler Bestandteil der Mission, die auf eine ethischere Ausrichtung abzielt, um den Einzelnen in die Verantwortung zu nehmen, sich mit täglichen Aktionen im Einklang mit der grünen Philosophie des Hauses an diesem Projekt zu beteiligen, was auch durch einen Weiterbildungsplan unterstützt wird. Co-Protagonisten sind natürlich die Lieferkette und der lokale Kontext.
– Auch der Gast, die wahre Seele des Splendide, ist an dieser Mission beteiligt. Durch die Förderung einer neuen Art des Aufenthaltes und des Erlebens der Umgebung begleitet das Hotel seine Gäste auf dem Weg zu einem bewussteren Verhalten und verwandelt ihren Aufenthalt in ein elegantes, sanftes Erlebnis. Im Splendide gibt es Pauschalen und Aktionen, die darauf abzielen, Gewohnheiten in Bezug auf Verschwendung zu überprüfen, Gäste zu mehr Sensibilität für ihren eigenen ökologischen Fußabdruck anzuleiten und die Möglichkeit eines „klimaneutralen“ Aufenthalts zu bieten.

Das Splendide hat ein programmatisches Manifest erstellt, das die gegenwärtigen und zukünftigen Unternehmungen und Verpflichtungen auflistet. Transparenz ist ein integraler Bestandteil dieses Projekts, denn sie garantiert einen ständigen Austausch mit der Gemeinschaft und mit Gästen und schafft eine direkte Verbindung zwischen Zielen und Ergebnissen, für ein immer umweltfreundlicheres Splendide.

Was tun wir: Verpflichtung

Um den ökologischen Fußabdruck so weit wie möglich zu reduzieren, haben wir 5 Handlungsfelder identifiziert, an denen wir arbeiten und arbeiten werden, indem wir uns fortschrittliche und konstante Ziele setzen.

1. NATUR, eine Schönheit, die es zu bewahren gilt
Die Landschaft ist das Erbe aller, von den Gästen, die sich auf den Balkonen des Splendide zeigen, bis hin zu den exotischen Gegenden ferner Länder. Um dieses Geschenk zu bewahren, sind die umzusetzenden Verhaltensweisen kleine Tropfen, die zusammengenommen die Kraft eines Ozeans haben. Es ist nicht der Ersatz eines einzelnen Trinkhalms oder die Verwendung eines Bogens Recyclingpapier, sondern die Denkweise, die den Unterschied macht. Durch die Bewahrung der herrlichen Natur des Golfs von Lugano sichern wir auch die Zukunft der jüngeren Generationen. Ein Bestandteil des architektonischen Projekts, das das Splendide zu neuem Leben erwecken wird, ist auch die Schaffung von Grünflächen und vertikalen Gärten für einen noch stärkeren Kontakt mit der Natur.
2. ENERGIE: immer weniger, immer sauberer!
Optimieren, erneuern, reduzieren, aber auch zu Einsparungen anregen. Wenn wir über Energie sprechen, ist unser Engagement, das wir bereits seit einiger Zeit verfolgen und ständig entwickeln und weiter verbessern, etwas Greifbares und sehr Konkretes. Hinter den Kulissen sowie auf der Bühne unseres Hotels wird täglich das Ziel verfolgt, den Energieverbrauch zu senken. Eine Ausnahme ist erlaubt: Der Anreiz zur Nutzung von Elektrofahrzeugen verpflichtet uns persönlich und bezieht auch den Gast mit ein.
3. WASSER, Schutz einer Ressource
Im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsplans steht Wasser im Mittelpunkt verschiedener Maßnahmen: Kampf gegen Verschwendung, Sensibilisierung für die Reduzierung des Verbrauchs, aber auch Vermeidung von Wasserverschmutzung. Zu den wichtigsten gehört unser Unterbringungsangebot in einem Green Room, der heute einen Standard und keine Ausnahme mehr darstellt und eine Reduzierung der CO2-Emissionen sowie eine erhebliche Wassereinsparung dank der Reduzierung des Verbrauchs beim Wäschewaschen garantiert.
4. EMISSIONEN UND ABFÄLLE, vom Problem zur Chance
Ein Problem in eine Chance verwandeln: Das ist der Leitgedanke, der uns in der Abfallwirtschaft antreibt. Eine engmaschige Getrenntsammlung, die auch den Gast einbezieht, Recycling immer größerer Mengen, die Nutzung anaerober Vergärung, um Lebensmittelabfälle in Dünger für den Gemüseanbau umzuwandeln. Die Kontrolle der Emissionen erfolgt auch über ausgeklügelte Heizsysteme, die das nahe Wasser des Sees nutzen.
5. SOZIAL, ein Engagement für andere
Unser Umweltengagement geht Hand in Hand mit sozialem Engagement, sowohl lokal als auch auf internationaler Ebene. Während einerseits lokale Produzenten und Lieferanten bevorzugt werden, um die Umwelt immer weniger durch lange Transportwege zu belasten, und die lokale Gemeinschaft mit konkreten Aktionen unterstützt wird, führen wir andererseits das Splendide Shamba-Projekt weiter, die Farm, die unser Hotel in Kenia errichtet hat, um einen Beitrag zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit der lokalen Gemeinschaft zu leisten.

Wählen Sie Ihr Erlebnis

  • Gourmet experience - I Due Sud

    Eine einladende kulinarische Reise im Splendide - ...

    Buchen
  • Romantisches Getaway für Zwei

    Romantisches Getaway im Splendide - Frühstück in...

    Buchen
  • Spa Escape

    Spa Escape - Frühstück inbegriffen - Kostenlose ...

    Buchen
  • Splendide Best Flexible Rate

    Profitieren Sie vom Besten Preis des Tages - Früh...

    Buchen
Alle zeigen